Vorbereitung der Skifahrt 2017

Arbeit im Skikeller

Auf die Plätze, fertig, Ski ...

Diesem Motto bleiben wir auf der Piste immer treu. Allerdings ist es nicht so einfach, wie es im ersten Moment klingt.

Zur Vorbereitung auf unsere Skifahrt gehört neben der Fitness und Koordination der Schüler und der Fort- und Weiterbildung unserer (Schüler-)Skilehrer auch die Pflege und Bereitstellung unseres Materials.

Am Samstag, dem 04.02., trafen sich die hochmotivierten Skihelfer, um jedem Schüler seinen Ski zuzuordnen und fachgerecht einzustellen. Dabei wird jeder Ski auf den individuellen Auslösewert eines jeden Schülers eingestellt und anschließend maschinell überprüft. So können wir für die Sicherheit jedes Einzelnen auf der Piste garantieren.

In den vorausgegangenen Wochen wurde bereits das Material gesichtet, Fehlerhaftes aussortiert oder ausgebessert. Jeder Ski wird von uns zudem präpariert. Dabei wird der Belag ausgebessert, die Kanten geschliffen, gewachst und anschließend poliert. Alles in allem eine arbeitsreiche Zeit. Dabei leisten die Schülerinnen und Schüler der Ski-AG einen unschätzbaren Beitrag; sie machen die Fahrt damit erst möglich. An dieser Stelle schon einmal ein herzliches Dankeschön dafür.

Erstmals wurden wir dieses Jahr auch vom "Ski-Team Bochum - Yetis aus Leidenschaft e.V." beim Einstellen der Ski unterstützt.

 
 

Ähnliche Inhalte

Nachtreffen der Skifahrt 2018

Dienstag, 26. Juni um 19.00 Uhr in der Aula

Herzliche Einladung zum Nachtreffen unserer diesjährigen Skifahrt. Zur Einstimmung findet ihr an dieser Stelle auch den Trailer für den Skifilm
 
Skifahrt 2018 - Neukirchen

Blog zur Skifahrt 2018

Am 02.03. gehts bis zum 10.03. auf große Skifahrt nach Neukirchen am Großvenediger.
 
Mittelstufe - Ski

Zweiter Vorbereitungstag für die Skifahrt

Am Freitag, dem 22.02., haben wir unseren zweiten Vorbereitungstag für die Skifahrt an der Postwiese in Neuastenberg verbracht ...