Klasse 5b

Workshop im Kunstmuseum

Zum Abschluss des ersten Halbjahrs an der Goethe-Schule hat die Klasse 5b einen Workshop im Kunstmuseum Bochum mitgemacht. Nachdem die Schülerinnen und Schüler sich im Unterricht intensiv mit den Farben, ihrer Wirkung und den Farbkontrasten auseinandergesetzt hatten, konnten sie am letzten Donnerstag dieses Schulhalbjahrs ihr Wissen und Können im Museum unter Beweis stellen. Zuerst haben wir eine Führung durch die aktuellen Ausstellungen besucht, dann durfte die Klasse selbst aktiv werden. In den Ateliers des Museums gestalteten die Schülerinnen und Schüler eigene Spielkarten, die sie mit nach Hause nehmen durften. 

 
 

Ähnliche Inhalte

Informatik-Unterricht

7er programmieren mit Scratch

Die Klassen 7 haben kleine Szenen und Programme mit Scratch erstellt, die 7c mit Videos als Hintergrund.
 
Brückenwettbewerb

Brückenwettbewerb an der Goethe-Schule

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen haben sich in den Fächern Kunst und Mathematik intensiv mit Parabelbrücken auseinandergesetzt.
 
Bereit für eine Zeitreise?

Das Zeitkapsel-Projekt der Philosophiekurse 8a und 8n

Bei dem Projekt „meine Zeitkapsel“ haben die Schülerinnen und Schüler aus dem Philosophiekurs der 8a und 8n bei Frau Kampmann eine Zeitkapsel zusammengestellt.