Klasse 9A

Be Smart - Don't Start

be smart don´t start

Die Klasse 9a von Frau Bonnemeier hat beim Wettbewerb zum Nichtrauchen "Be smart - Don't start" von der AOK 300 Euro für die Klassenkasse gewonnen. "Dieses Geld haben wir sehr gut für den Abschlussausflug benutzen können."

Außer der 9a haben auch alle 8. Klassen erfolgreich an dem Wettbewerb teilgenommen. Die Teilnahme ist ein Baustein des Suchtpräventionskonzepts der Goethe-Schule, die schon seit gut zwei Jahren mit dem Josef-Hospital bezüglich Suchtprävention für Rauchen und Alkohol kooperiert. "Wir konnten das Josef-Hospital auch als außerschulischen Lernort zum Thema Sinnesorgane im Biologieunterricht der Erprobungsstufe oder zum Thema Neurobiologie in der Oberstufe nutzen", so Frau Bonnemeier.

 
 

Ähnliche Inhalte

Exkursion - SoWi Q2-LK

Goethe-Schüler im Europäischen Parlament in Brüssel

Der Besuch im Europäischen Parlament in Brüssel
 
Stop-Motion-Filme

Stop-Motion-Filme von der 6a und Q2

Stop-Motion-Filme sind die moderne oder besser gesagt: die digitale Version von Daumenkinos. Neu dabei:
Stop Motion Star Wars
 
Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Von den „Drei Fragezeichen“ bis zu den „Brüdern Löwenherz“

Keine geringe Herausforderung ist es, auf der beleuchteten Bühne in der Aula zu sitzen ...