Literaturkurs

Thomas Eiskirch an der Goethe-Schule

Im Rahmen des Literaturprojekts "Goethes Anzeiger" der Jahrgangsstufe 11 (Q1) besuchte Herr Oberbürgermeister Thomas Eiskirch am Mittwoch, den 13.01.2016, die Goethe-Schule. Die Schüler Matthis Jungjohann, Carolina Müller, Eldina Abazi und Martin Wendiggensen, die bereits mit der Vorbereitung des Treffens befasst waren, nahmen die Gelegenheit wahr und interviewten Herrn Eiskirch zu den Themen Schule, Bildung und Politik. 

Zur Freude aller Teilnehmer erklärte OB Eiskirch, dass insbesondere die Themen "Jugend" und "Schule" wichtig für Bochum seien. Schließlich lobte Herr Eiskirch das Engagement und die politische Arbeit der Goethe-Schülerinnen und -Schüler.

 
 

Ähnliche Inhalte

Exkursion - SoWi Q2-LK

Goethe-Schüler im Europäischen Parlament in Brüssel

Der Besuch im Europäischen Parlament in Brüssel
 
Stop-Motion-Filme

Stop-Motion-Filme von der 6a und Q2

Stop-Motion-Filme sind die moderne oder besser gesagt: die digitale Version von Daumenkinos. Neu dabei:
Stop Motion Star Wars
 
Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Von den „Drei Fragezeichen“ bis zu den „Brüdern Löwenherz“

Keine geringe Herausforderung ist es, auf der beleuchteten Bühne in der Aula zu sitzen ...