Goethe klärt auf

Suchtprävention im St.-Josef-Hospital

Letzten Donnerstag (26.11.) waren unsere 7. Klassen im Josef-Hospital zur Suchtpräventionsveranstaltung zum Thema Rauchen und Alkohol.

Nach ca. 2 Stunden im Hörsaal fand eine Nachbesprechung in der Aula der Goethe-Schule mit Vertretern der "Anonymen Alkoholiker" und einer Vertreterin von "Alanon" (Angehörige und Freunde von Alkoholikern) statt.

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, die von nun an jedes Jahr im Rahmen der Suchtprävention stattfinden wird.

 
 

Ähnliche Inhalte

Goethe

Ein kleiner Gruß des Kollegiums an die Schülerinnen und Schüler

 
Biologie

Molekularbiologisches Labor für die Biologie

Volle Förderung für die Goethe-Schule Bochum!
 
Stadtmeisterschaften WK 3 2020

... und Vize-Stadtmeister

Nach souveräner Vorrunde und erfolgreichem Halbfinale waren die Jungs der spielstarken Hellweg-Schule unterlegen.