Goethe klärt auf

Suchtprävention im St.-Josef-Hospital

Letzten Donnerstag (26.11.) waren unsere 7. Klassen im Josef-Hospital zur Suchtpräventionsveranstaltung zum Thema Rauchen und Alkohol.

Nach ca. 2 Stunden im Hörsaal fand eine Nachbesprechung in der Aula der Goethe-Schule mit Vertretern der "Anonymen Alkoholiker" und einer Vertreterin von "Alanon" (Angehörige und Freunde von Alkoholikern) statt.

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, die von nun an jedes Jahr im Rahmen der Suchtprävention stattfinden wird.

 
 

Ähnliche Inhalte

Literatur

„Viel mehr als nur ein Spiel“

Der Q1-Literaturkurs bringt Morton Rhues Klassiker „Die Welle“ auf die Bühne – ein eindrucksvolles Theatererlebnis!
 
Literatur

Q1-Literaturkurs zu Besuch bei „den Journalisten“

Der Literaturkurs „Journalistisches Schreiben/Goethes Anzeiger” (Ölke) erhielt die Gelegenheit, das Institut für Journalistik an der TU Dortmund näher kennenzulernen.
 
Literatur

Der Q1-Literaturkurs präsentiert das Theaterstück „Die Welle"

Am 09.07.2019 um 19.30 Uhr in der Aula der Goethe-Schule Bochum