„Was ist Heimat?“

1. Preis für die 6c

„Was ist Heimat?“

Zu diesem Thema hat die 6c am Elfchenwettbewerb von planetschule, dem multimedialen Schulfernsehen von SWR und WDR, im Rahmen der ARD-Themen-Woche „Heimat“ teilgenommen. Elfchen sind kurze Gedichte bestehend aus 11 Wörtern, denen ein einfacher Bauplan zugrunde liegt:

1 Wort
2 Wörter
3 Wörter
4 Wörter
1 Wort

Weiter ist die Gestaltung relativ frei gehalten, sodass der Kreativität der Verfasser keine Grenzen gesetzt sind.

Die Klasse konnte sich unter fast 600 Einsendungen deutschlandweit durchsetzen. Die selbstverfassten Elfchen wurden vor der Kulisse des Bergbau-Museums vorgetragen und gefilmt. Mit diesem Video gewannen die Schüler und Schülerinnen den Sonderpreis, und sie können sich nun auf eine spannende Kindertour beim WDR in Köln freuen. Diese schließt eine Führung durch den Sendekomplex von 1LIVE ein, dem jungen Radiosender des WDR. Die Schülerinnen und Schüler erfahren dort hautnah, wie die Profis Radio machen. Anschließend geht es ins STUDIO ZWEI, wo die Jugendlichen ihre eigene Radiosendung planen und produzieren können.

Das Video ist unter folgendem Link auf der Homepage von planetschule zu finden:

http://www.planet-schule.de/sf/spezial/elfchen/2015/preise/

 
 

Ähnliche Inhalte

Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Von den „Drei Fragezeichen“ bis zu den „Brüdern Löwenherz“

Keine geringe Herausforderung ist es, auf der beleuchteten Bühne in der Aula zu sitzen ...
 
Zu Besuch in der „Goldenen Stadt“

Prag-Austausch 3.-7. April 2017

Ob Kaiser Karl und Kafka, ob Bier und Schweinebraten – die deutsche und die tschechische Kultur weisen einige Überschneidungen auf ...
 
„Der Besuch der alten Dame“

EF-Deutschkurs im Bochumer Schauspielhaus

Der EF-Deutschkurs von Frau Jochim besuchte am 08.05.2016 die Inszenierung von Dürrenmatts „Besuch der alten Dame“ am Schauspielhaus Bochum.