Klassenausflug 5a und 5b

Lesung in der Stadtbücherei

Lesung des bekannten Kinderbuchautors Fabian Lenk in der Stadtbücherei und wir waren dabei – Die Klassen 5a und 5b erlebten bereits Anfang September ihren ersten Klassenausflug an der Goethe-Schule. Über diese Veranstaltung des Kulturrucksacks NRW in Kooperation mit der Stadtbücherei berichten zwei Schülerinnen aus der Klasse 5a.

Fabian Lenk stellte uns sein neues Buch aus der Reihe „Die Zeitdetektive“ vor. Das Buch heißt „Kleopatra und der Biss der Kobra: „Manche Leute behaupten, Kleopatra hätte Selbstmord begangen, manche wiederum sagen, es war Mord.“ Die Zeitdetektive wollen dieser Geschichte auf den Grund gehen, deshalb reisen sie in die Vergangenheit, wo alles geschah. Aus diesem Buch las der Autor uns etwas vor und genau an der spannendsten Stelle hörte er auf, so dass wir die Antwort auf diese Frage immer noch nicht wissen.

Die Buchreihe „Die Zeitdetektive“ ist spannend, interessant und abenteuerlich zugleich. Themen, die für uns Kinder eigentlich zuerst ganz langweilig sind, werden durch die Erzählweise von Fabian Lenk sehr interessant. Über sich selbst sagt er: „Ich war schon immer ziemlich neugierig und auf der Suche nach Geheimnissen und Verborgenem.“

Fabian Lenk hat insgesamt mehr als 150 Kinderbücher geschrieben – als wir das hörten, waren wir sehr erstaunt. Außerdem redeten wir über sein erstes Kinderbuch. Das war ein Rätselbuch für Grundschulkinder. Fabian Lenk hat die Angewohnheit jedes Buch erst seiner Familie vorzulesen, bevor er es an den Verlag gibt. Er legt viel Wert auf die Vorschläge seiner Frau und seines Sohnes.

Seine Bücher werden auch in anderen Ländern wie z.B. in der Türkei und in Spanien verkauft. Am Ende der Lesung gab es für uns alle Autogramme.

Wir persönlich finden, dass Fabian Lenk ein vielseitiger und witziger Mensch ist. Unserer Meinung nach wäre es wert, seine Bücher zu lesen, und genau das werden wir bald in Angriff nehmen.

 
 

Ähnliche Inhalte

Skifahrt 2019 - Neukirchen

Blog zur Skifahrt 2019

Auch in diesem Jahr heißt es wieder "Der Berg ruft!" Die Jahrgangsstufe 9 macht sich am 15.03. auf den Weg nach Neukirchen und wird am 23.03. wieder zurückkehren.
 
Jgst. 9 diskutiert mit Europapolitiker

Unterrichtsreihe zur Europawahl gestartet

MdEP Dennis Radtke besuchte die Goethe-Schule. Er diskutierte 90 Minuten mit SchülerInnen der neunten Klasse über viele europapolitische Themen.
 
Skiteam bildet sich fort

Ski-Fortbildung "Terra-Tubes"

Neue Techniken für den Skiunterricht – fachmännisch vermittelt und mit Begeisterung umgesetzt.