Unterrichtszeiten

Die Goethe-Schule hat im Schuljahr 2010/ 11 das Doppelstundensystem eingeführt. Somit wird nicht mehr im 45-Min.-Takt unterrichtet, sondern eine Schulstunde dauert 90 Minuten. Dabei wird die 5-Minuten-Pause der großen Pause zugeschlagen, so dass diese nun 20 Minuten lang ist.

Die Probephase im Schuljahr 2009/10 überzeugte Schüler-, Eltern- und Lehrerschaft von den Vorzügen dieses Systems. Die längere Arbeitszeit ermöglicht den vielfältigen Einsatz von Medien und ermöglicht auch einen einfacheren Einsatz von kooperativen Lernformen und individueller Förderung. So wurde auf der Schulkonferenz die Einführung des sogenannten Blockstundensystems beschlossen.

Daraus ergeben sich folgende Zeiten:

1. / 2. Stunde: 07.50 - 09.20
Gr. Pause 20 min.
3./ 4. Stunde: 09.40 - 11.10
Gr. Pause 15 min.
5. Stunde: 11.25 - 12.10
5 min. Pause
6. Stunde: 12.15 - 13.00
Mittagspause 
7./ 8. Stunde: 13.30 - 15.00
9./ 10. Stunde: 15.00 - 16.30
11./ 12. Stunde: 16.30 - 17.15