Matte statt Mathe

Goethe beim Judoka

So lautete am letzten Mittwoch das Motto für vier Jungen und drei Mädchen unserer Schule.

Kurzfristig hatten sich die beiden Mannschaften zusammengefunden, um bei der Schul-Bezirksmeisterschaft im Judo in der Sporthalle der Kirchschule in Bochum Höntrop teilzunehmen.

Unsere Mannschaften waren im Vergleich zu den stark besetzten gegnerischen Mannschaften recht klein und nahmen zum ersten Mal an der Meisterschaft teil. Außerdem waren in einigen anderen Mannschaften starke und erfahrene Kämpfer, von denen einige dem Bezirkskader angehörten.

Trotzdem kämpfte sich die Jungen-Mannschaft, bestehend aus Luis Gödde, Max Louis Driller, Lennart Klein und Marcel Rehermann, gegen vier andere Mannschaften durch bis zum dritten Platz.

Die Mädchen-Mannschaft, repräsentiert durch Alexandra Klein, Franziska Kluwig und Viola Wollenweber, erreichte in einem Starterfeld von insgesamt vier Mannschaften den ersten Platz und qualifizierte sich damit für den Landesentscheid am 20.05. in Herne. Dafür werden noch Kämpferinnen gesucht, die mitmachen wollen.

 
 

Ähnliche Inhalte

Nachtreffen der Skifahrt 2019

Dienstag, 04. Juni um 19.00 Uhr in der Aula

Herzliche Einladung zum Nachtreffen unserer diesjährigen Skifahrt. Zur Einstimmung findet ihr an dieser Stelle auch den Trailer für den Skifilm.
 
Fußball

Fußball-Stadtmeister 2018

Kurz vor den Osterferien hat die Fußballmannschaft der Goethe-Schule die Stadtmeisterschaft gewonnen und zieht in die nächste Runde ein.
 
Mittelstufe - Ski

Zweiter Vorbereitungstag für die Skifahrt

Am Freitag, dem 22.02., haben wir unseren zweiten Vorbereitungstag für die Skifahrt an der Postwiese in Neuastenberg verbracht ...