Darstellen und Gestalten

Nichts wie raus! Escape-Room für die 5. Klassen

Über viele Wochen hatten die Schülerinnen der 9. Klassen im Kurs „Darstellen und Gestalten“ geplant, gebaut und gefilmt, damit sich am 2. Juni 2022 der große Kunstraum in eine rätselhafte Bibliothek verwandeln konnte. Dort mussten jeweils fünf Vertreter:innen der fünften Klassen Geheimzeichen entdecken, Codes knacken, Audiobotschaften entschlüsseln und so dem Rätsel um die „Star-Bibliothek“ auf die Spur kommen. Jeweils eine Schulstunde blieb den Klassen Zeit, um mit Teamgeist und guten Ideen alle Herausforderungen zu meistern und den Schlüssel zu finden, der sie wieder aus dem Raum herausbringen sollte. Als Belohnung konnten sie Süßigkeiten und als Hauptpreis einen Eisdielen-Gutschein für ihre ganze Klasse gewinnen. Nicht nur die Fünftklässler:innen hatten Spaß – auch für die Schülerinnen der 9. Klassen war es ein besonderes Vergnügen, endlich zu sehen, wie alle Details des großen Projekts, an dem sie arbeitsteilig gearbeitet hatten, endlich zu einem gelungenen Ganzen wurden. 

Am Ende wurden zwei Gewinner mit einem Eisgutschein belohnt: Die Teams der 5b und der 5n hatten durch gute Zusammenarbeit und clevere Ideen alle Rätsel des Escape-Rooms in unter einer halben Stunde gelöst.  

 

   

 
 

Ähnliche Inhalte

Sommerkonzert

Musikalischer Ausklang des Schuljahres an der Goethe-Schule

Rückschau auf das Sommerkonzert 2022
 
Literaturkurs

Die Wahrheit über den 100-jährigen Schlaf

Aufführung des Literaturkurses am 21.06. um 18:30 Uhr
 
Darstellen und Gestalten

Nichts wie raus! Escape-Room für die 5. Klassen

Der DuG-Kurs erstellte einen Escape-Room für die 5. Klassen