KUNST ONLINE

Werke im Juni

Da sich der 5. Jahrgang in den letzten Wochen in einem Unterrichtsvorhaben mit dem Thema „Farbe“ beschäftigte, lag es nahe, sich im benachbarten Kunstmuseum umzuschauen und dort noch mehr über Farbwirkungen zu lernen.
Beim ersten Besuch konnten die Schülerinnen und Schüler allerhand Fragen stellen, wie z.B. „Wie übersteht ein Gemälde sicher den Transport zu einer Ausstellung am anderen Ende der Welt?“

Danach lernten sie einige Gemälde des Museums kennen.

Vor dem Gemälde „Landschaft, blau-orange“ von 2004 von Kuno Gonschior (vgl. Foto) diskutierten die Schülerinnen und Schüler lebhaft über Farbwirkungen. Anschließend konnten sie im Atelier des Museums praktisch zum Thema Kalt-Warm-Kontrast arbeiten.

Den Abschluss bildet der nächste Termin im Juni. Dieser ist praxisorientiert, die Schülerinnen und Schüler lernen die Anwendung von Pigmenten in der Malerei kennen.

Susanne Rückamp

 
 

Ähnliche Inhalte

Sommerkonzert

Musikalischer Ausklang des Schuljahres an der Goethe-Schule

Rückschau auf das Sommerkonzert 2022
 
Literaturkurs

Die Wahrheit über den 100-jährigen Schlaf

Aufführung des Literaturkurses am 21.06. um 18:30 Uhr
 
Darstellen und Gestalten

Nichts wie raus! Escape-Room für die 5. Klassen

Der DuG-Kurs erstellte einen Escape-Room für die 5. Klassen