KUNST ONLINE

Werke im Januar

Aus 2 mach 3: Wie schaffen wir es, die Illusion von Räumlichkeit auf einem Blatt Papier zu erzeugen? Dieser Frage geht die 8a seit Beginn des Schuljahres nach und hat schon einige raumschaffende Mittel erprobt. Auf den Bildern zu sehen ist die Parallelperspektive, mit der sich Körper mit architektonischen Assoziationen gestalten lassen. Wer genau hinsieht, kann auch Buchstaben oder ganze Wörter entdecken. Zurzeit arbeitet die Klasse an der Fluchtpunktperspektive, die Bilder noch näher an unserer räumlichen Wahrnehmung konstruieren lässt.

 
 

Ähnliche Inhalte

Mathematik

"Problem des Monats"-Sieger

Herzlichen Glückwunsch!
 
Juniorwahl zur Bundestagswahl 2021

Die Goethe-Schule hat gewählt

Die Ergebnisse der Juniorwahl 2021 an der Goethe-Schule
 
KUNST ONLINE

Werke im September

Schrift-Design: Graffiti und Logos für die Goethe-Schule