Schneesport

Jahrgang 9 im Schnee

Wie weit die Tradition reicht, dass die Jahrgangsstufe 9 zur Vorbereitung auf die Skifahrt an die Postwiese nach Neuastenberg fährt? Das kann sicherlich nur der ehemalige Fahrtenleiter Kurt Scharf beantworten. Dass diese Fahrt sich für die Schülerinnen und Schüler lohnt, hat der heutige Tag wieder einmal bewiesen.

Unser Ski-Team, bestehend aus ehemaligen Schülerinnen und Schülern, unseren Schülerinnen und Schülern aus der Oberstufe der Ski-AG und den Kolleginnen und Kollegen, legte heute die Grundlagen für eine erfolgreiche Fahrt in die Alpen. Vor allem die Anfänger wurden geschult und alle Beteiligten konnten ihre ersten Pflugkurven fahren. Auch die Fortgeschrittenen und Könner konnten ihre Technik erstmals verfeinern. Dass dies verletzungsfrei ablief, ist dem ganzen Team zu verdanken.

Am Ende des Tages gab es nur fröhliche Gesichter und lediglich Enttäuschung darüber, dass wir in diesem Jahr aufgrund des Wetters nur einen Tag an der Postwiese verbracht haben.

Eine Premiere gab es in diesem Jahr auch. Die Könnergruppe hat erstmals eine Skitour unternommen. 😉 (Siehe Titelbild.)

 
 

Ähnliche Inhalte

Latein

Salvete amici der Goethe-Schule!

Die Jahrgangsstufe 8 im "Archäologischen Park Xanten"
 
Geographie

Ehrung für herausragende Facharbeit

1. Platz beim Dr.-Hans-Riegel-Fachpreis
 
Skilehrer*innen 2022

Skilehrer*innen-Ausbildung an der Goethe-Schule

Gratulation den neuen Skilehrer*innen