Er ist wieder da

Leiche im Keller

Nach über 30 Jahren kam in der letzten Woche ein geständiger Abiturient der Goethe-Schule zurück ins Sekretariat. Dabei hatte er den echten Totenschädel, den er während seiner Oberstufenzeit in der Biologie gestohlen hatte. Er habe sich während der ganzen Zeit schlecht gefühlt mit „der Leiche im Keller“. Jetzt hat er sein Gewissen erleichtert und der Schädel ist wohlbehalten – aber immer noch tot – zurück. – Es ist nie zu spät. Danke!

 

 

 
 

Ähnliche Inhalte

Mathematik-Wettbewerb

Känguru der Mathematik 2021

Auch in diesem Jahr ging das Känguru der Mathematik wieder an den Start.
 
Darstellen und Gestalten

"Brautkleid zu verkaufen. Ungetragen."

Kurzgeschichten des Darstellen-und-Gestalten-Kurses der Jahrgangsstufe 8
 
KUNST ONLINE

Werke im Mai

Das Wesentliche in einer Linie darstellen: Charakterköpfe