Er ist wieder da

Leiche im Keller

Nach über 30 Jahren kam in der letzten Woche ein geständiger Abiturient der Goethe-Schule zurück ins Sekretariat. Dabei hatte er den echten Totenschädel, den er während seiner Oberstufenzeit in der Biologie gestohlen hatte. Er habe sich während der ganzen Zeit schlecht gefühlt mit „der Leiche im Keller“. Jetzt hat er sein Gewissen erleichtert und der Schädel ist wohlbehalten – aber immer noch tot – zurück. – Es ist nie zu spät. Danke!

 

 

 
 

Ähnliche Inhalte

Literatur

„Viel mehr als nur ein Spiel“

Der Q1-Literaturkurs bringt Morton Rhues Klassiker „Die Welle“ auf die Bühne – ein eindrucksvolles Theatererlebnis!
 
Literatur

Q1-Literaturkurs zu Besuch bei „den Journalisten“

Der Literaturkurs „Journalistisches Schreiben/Goethes Anzeiger” (Ölke) erhielt die Gelegenheit, das Institut für Journalistik an der TU Dortmund näher kennenzulernen.
 
Literatur

Der Q1-Literaturkurs präsentiert das Theaterstück „Die Welle"

Am 09.07.2019 um 19.30 Uhr in der Aula der Goethe-Schule Bochum