Skiteam bildet sich fort

Ski-Fortbildung "Terra-Tubes"

Das Skiteam der Goethe-Schule unter der Leitung von Tobias Ossmann und Ralf Sindermann ist stets bemüht, sich methodisch auf den neuesten Stand zu bringen.

Deshalb traf man sich im Anschluss an den zweiten Vorbereitungstag der Skifahrt im Sauerland abends noch einmal zum Nachtskilauf, um neue Techniken des Skiunterrichts unter Einsatz von sog. Terra-Tubes zu erlernen. Terra-Tubes sind elastische Bänder, die sich vorzüglich eignen, die richtige Position auf den Skiern zu festigen und den Körper in eine gute Grundposition zu bringen. Dadurch gewinnt der Skiunterricht auch für die fortgeschrittenen Gruppen weiter an Qualität.

Die Terra-Tubes werden sicher auf unserer Skifahrt Mitte März regen Gebrauch erfahren und das Skiteam wird gewohnt motiviert die neu erworbenen Kenntnisse weitergeben.

Der Dank des Skiteams gilt Tobias Ossmann für diese Fortbildung und für die Organisation der Weiterbildung im Bereich Skisport.

 
 

Ähnliche Inhalte

Literatur

„Viel mehr als nur ein Spiel“

Der Q1-Literaturkurs bringt Morton Rhues Klassiker „Die Welle“ auf die Bühne – ein eindrucksvolles Theatererlebnis!
 
Literatur

Q1-Literaturkurs zu Besuch bei „den Journalisten“

Der Literaturkurs „Journalistisches Schreiben/Goethes Anzeiger” (Ölke) erhielt die Gelegenheit, das Institut für Journalistik an der TU Dortmund näher kennenzulernen.
 
Literatur

Der Q1-Literaturkurs präsentiert das Theaterstück „Die Welle"

Am 09.07.2019 um 19.30 Uhr in der Aula der Goethe-Schule Bochum