Darstellen und Gestalten

Der ganz normale Wahnsinn

Am 28. Juni um 18.30 Uhr hebt sich der Aula-Vorhang für die diesjährige Theateraufführung des DuG-9-Kurses.

„Der ganz normale Wahnsinn“ heißt die Produktion und der Titel ist Programm. Wir entführen unsere Zuschauer in eine Welt, in der keiner mehr zu wissen scheint, was Wirklichkeit ist. Spione, Doppelgänger, ein Huhn und ein Dreckwechsler sind nur ein kleiner Ausschnitt der skurrilen Figuren, die am Abend für Unterhaltung sorgen werden.

Der Eintritt ist frei.

(Bilder: Lisa Kampmann)
 
 

Ähnliche Inhalte

Skifahrt 2019 - Neukirchen

Blog zur Skifahrt 2019

Auch in diesem Jahr heißt es wieder "Der Berg ruft!" Die Jahrgangsstufe 9 macht sich am 15.03. auf den Weg nach Neukirchen und wird am 23.03. wieder zurückkehren.
 
Jgst. 9 diskutiert mit Europapolitiker

Unterrichtsreihe zur Europawahl gestartet

MdEP Dennis Radtke besuchte die Goethe-Schule. Er diskutierte 90 Minuten mit SchülerInnen der neunten Klasse über viele europapolitische Themen.
 
Skiteam bildet sich fort

Ski-Fortbildung "Terra-Tubes"

Neue Techniken für den Skiunterricht – fachmännisch vermittelt und mit Begeisterung umgesetzt.