USA-Austausch 2017-18

Our American friends

Bereits seit letzter Woche Freitag findet der Rückaustausch unserer amerikanischen Freunde aus Vergennes im Bundesstaat Vermont statt.

Nach drei aufregenden Tagen in Berlin ging es direkt in die Gastfamilien. Seit Montag erkunden sie mit dem Zug, der Bahn oder dem Rad unsere schöne Region und waren so bereits in Köln und Düsseldorf und im ZOOM. Heute haben einige den Beginn des Maiabendfestes zelebriert.

Neben all der Wiedersehensfreude ist auch ein weinendes Auge dabei, denn für Mark Powers, der den Austausch seit zwanzig Jahren begleitet hat, wird es seine letzte Reise zur Goethe-Schule sein. Herzlichen Dank für deine lange Freundschaft und die tolle Arbeit für den interkulturellen Austausch, Mark!

Wenn ihr Interesse daran habt, die amerikanischen Austauschschüler zu treffen, dann schaut morgens im Café vorbei.

 
 

Ähnliche Inhalte

Musik

Blowing in the Wind

Aufgrund der sturmbedingten Ausfälle muss das für den 11.02.2020 angekündigte Konzert leider verschoben werden. Unser diesjähriges Winterkonzert wird nun am Dienstag, den 18.02.2020 um 18.30 Uhr stattfinden.
 
Biologie

Goethe-Schüler erfolgreich bei der Biologie-Olympiade

Bei der Internationalen Biologie-Olympiade 2020 erreichte Aaron Kleine (Q2) die zweite Runde und belegte landesweit einen der vorderen Plätze.
 
Bläserklasse 5b

Hörprobe bei den Bochumer Symphonikern

„Hört ihr sie noch?“, fragt Konzertpädagogin Katharina Boll die Klasse 5b, als der Klang der Kirchenglocke fast verklungen ist.