Mittelstufe

Informatik / angewandte Mathematik

Schüler und Schülerinnen unserer Schule können im Differenzierungskurs Informatik / angewandte Mathematik verschiedene Programmierumgebungen kennenlernen. Besonders beliebt ist die Programmierung von Lego-Robotern.

Hier kann man sich ausprobieren, kreativ werden und mit Hilfe der graphischen Oberfläche einfach programmieren lernen. Wer bringt nicht gerne einem Roboter bei, einen Hindernis-Parkour zu umfahren oder einen Golfball ins Tor zu schießen oder einfach beides.

Leider sind Lego-Roboter sehr teuer und die erste Generation von Robotern ist in die Jahre gekommen. Dank des Förderervereins konnten wir am Anfang des Schuljahres vier neue Roboter beschaffen, die uns noch mehr Möglichkeiten bieten. Es freuen sich die Fachschaft Informatik und natürlich die SchülerInnen.

 
 

Ähnliche Inhalte

Informatik-Unterricht

7er programmieren mit Scratch

Die Klassen 7 haben kleine Szenen und Programme mit Scratch erstellt, die 7c mit Videos als Hintergrund.
 
Brückenwettbewerb

Brückenwettbewerb an der Goethe-Schule

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen haben sich in den Fächern Kunst und Mathematik intensiv mit Parabelbrücken auseinandergesetzt.
 
Bereit für eine Zeitreise?

Das Zeitkapsel-Projekt der Philosophiekurse 8a und 8n

Bei dem Projekt „meine Zeitkapsel“ haben die Schülerinnen und Schüler aus dem Philosophiekurs der 8a und 8n bei Frau Kampmann eine Zeitkapsel zusammengestellt.