Fußball

Stadtmeisterschaften 2017

Vom 17.10. bis 20.10.1017 fand die Vorrunde des Landessportfestes im Bereich Fußball statt. Dort duellierten sich die Goethe-Teams der Wettkampfklassen I, II, III und IV mit anderen Schulteams aus Bochum. Die jungen Teams der Wettkampfklassen III (Jahrgänge 2004-2006) und IV (Jahrgänge 2006-2008) haben auch den Sprung in die Endrunde, welche Anfang März 2018 ausgetragen wird, geschafft. Herzlichen Glückwunsch! Auch die anderen beiden Teams der Wettkampfklassen I und II haben alles gegeben, aber leider den Sprung in die Endrunde nicht geschafft.

Spielberichte:

Wettkampfklasse II (Bericht von Frau Pöhlker):

Am Dienstag, den 17.10.2017, starteten 13 hochmotivierte Fußballer auf dem Sportplatz der Heinrich-Böll-Gesamtschule in die Vorrunde des Landessportfests. Trotz des eisigen Wetters mit vereinzeltem Sonnenschein standen die Jungs pünktlich um 09:30 Uhr auf dem Platz. Nach einer kurzen Aufwärmphase wurde das erste Spiel gegen die Heinrich-Böll-Gesamtschule angepfiffen. Nach einer sehr ausgeglichenen ersten Halbzeit traf uns der Gegentreffer der HBG hart. Die Jungs versuchten diesen Rückstand mit viel Laufbereitschaft und kämpferischem Engagement wieder wettzumachen, leider vergebens. So ging das erste Spiel einer insgesamt nur drei Mannschaften starken Vorrunde der Wettkampfklasse II verloren. Das zweite Spiel bestritten wir gegen die Annette-von-Droste-Hülshoff-Schule, da wir als Verlierer aus der ersten Partie hervorgegangen waren. Leider war uns auch hier ein Sieg nicht vergönnt, genauso wie ein Ehrentreffer, der ebenfalls ausblieb. Nichtsdestoweniger haben die Jungs mit ihrem sehr fairen und kämpferisch einwandfreien Verhalten überzeugt und das, obwohl die Mannschaft im Vorfeld keine Möglichkeit hatte, zusammenzuspielen oder zu trainieren. Wir wünschen den anderen Mannschaften unserer Goethe-Schule selbstverständlich viel Erfolg in den jeweiligen Endrunden!

Wettkampfklasse III (Bericht von Herrn Bartz):

Am Mittwoch, den 18.10.2017, trafen sich 15 erfolgshungrige Fußballer am Sportplatz an der Wielandstraße, um in die nächste Runde des Landessportfestes einzuziehen. Es war neblig an diesem Tag, als der Trainer dieses Teams das Sportgelände betrat. Doch das vermieste unseren Fußball-Jungs nicht die Laune. Das durfte auch nicht sein, schließlich musste das Goethe-Team direkt gegen den wohl stärksten Gegner - die Heinrich-Böll-Gesamtschule - antreten. Dies war auch ein packendes Duell mit vielen Chancen auf beiden Seiten. Doch konnte man schon zu Beginn sehen, welche Qualität unser Goethe-Team besitzt, obwohl es in dieser Konstellation noch nicht zusammen gespielt hatte. So war es auch äußerst verdient, dass unsere Jungs mit 1:0 in Führung gingen. Pünktlich zur Führung kam dann auch die Sonne raus. Auch nach der Führung gab es weiterhin Chancen für unser Team. Aber der Gegner war auch wirklich gut besetzt und hatte zudem noch einen Heimvorteil, was dazu geführt hat, dass er nach einer kurzen Unaufmerksamkeit unseres Teams den Ausgleich erzielte. 1:1 hieß es auch am Ende der Partie, was ein guter Einstieg gegen einen starken Gegner war. Nun konnten die Jungs sich erstmal ausruhen und den nächsten Gegner - die Gemeinschaftsschule Bochum - analysieren. Die Jungs der Gemeinschaftsschule waren körperlich robuster als unsere Goethe-Jungs, doch die technische Qualität unseres Teams war der physischen Überlegenheit der Gegner mehr als gewachsen, sodass unser Goethe-Team sich auch schnell eine 3:0 Führung erarbeitete. Diese Führung hätte eigentlich noch höher ausfallen müssen, aber wie es halt im Fußball ist: Wenn man die Dinger vorne nicht macht, dann rächt sich das eben hinten. Aber letztendlich kassierte das Goethe-Team nur einen Treffer, sodass der Endstand 3:1 lautete. Das letzte Duell fiel dagegen eindeutig aus. Gegen deutlich unterlegene Gegner der Werner-von-Siemens-Schule gewannen die Goethe-Jungs abschließend mit 11:0 und ziehen damit - aufgrund des etwas schlechteren Torverhältnisses - als zweiter der Gruppe in die Endrunde ein. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in der Endrunde auf Stadtebene!

 

Team der Wettkampfklasse III: Herzlichen Glückwunsch!

 

Team der Wettkampfklasse IV: Herzlichen Glückwunsch!


 

 
 

Ähnliche Inhalte

Fußball

Fußball-Stadtmeister 2018

Kurz vor den Osterferien hat die Fußballmannschaft der Goethe-Schule die Stadtmeisterschaft gewonnen und zieht in die nächste Runde ein.
 
Mittelstufe - Ski

Zweiter Vorbereitungstag für die Skifahrt

Am Freitag, dem 22.02., haben wir unseren zweiten Vorbereitungstag für die Skifahrt an der Postwiese in Neuastenberg verbracht ...
 
Mittelstufe

1. Neuastenbergtag

Der erste Vorbereitungstag in Neuastenberg an der Postwiese für die Skifahrt der Stufe 9 ...