Politik erleben

Juniorwahl 2017 NRW - Wir machen mit!

 

Als eine von landesweit 261 Schulen nimmt die Goethe-Schule an der Juniorwahl 2017 NRW teil.

Ziel dieser Wahl ist eine möglichst realitätsgetreue Simulation des Wahlganges. Diese findet am Freitag, den 12.05.2017, also zwei Tage vor der Wahl, statt.

Jedoch bedarf dies einiger Vorbereitung: Es musste ein Wahlausschuss gebildet werden und die verschiedenen Aufgaben mussten verteilt werden.

Die Fachschaft Sozialwissenschaften / Politik hat dazu über mehrere Wochen ein Vorbereitungsprogramm mit allen Klassen der Jahrgangsstufe 9 durchgeführt und inhaltlich auf die wichtigsten Fragen einer Landtagswahl vorbereitet.

Wir freuen uns, Ihnen das Ergebnis nach Ablauf der echten Wahl am 14.05.2017 18 Uhr mitteilen zu können. Bis dahin bleiben die Ergebnisse geheim - wie bei einer echten Wahl.

 

Weitere Informationen: http://www.juniorwahl.de/landtagswahl-nordrhein-westfalen.html

 
 

Ähnliche Inhalte

Jgst. 9 diskutiert mit Europapolitiker

Unterrichtsreihe zur Europawahl gestartet

MdEP Dennis Radtke besuchte die Goethe-Schule. Er diskutierte 90 Minuten mit SchülerInnen der neunten Klasse über viele europapolitische Themen.
 
Exkursion - SoWi Q2-LK

Goethe-Schüler im Europäischen Parlament in Brüssel

Der Besuch im Europäischen Parlament in Brüssel
 
Weihnachten im Schuhkarton

9c sammelt über 250 Pakete für Obdachlose

Die 9c ist überwältigt von ihrem Erfolg mit der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton". Es konnten mehr als 250 Pakete gesammelt werden!