Literaturprojekt „Goethes Anzeiger"

Im Gespräch mit Carina Gödecke

Im Rahmen des Literaturprojekts „Goethes Anzeiger" der Jahrgangsstufe EF unter Leitung von Herrn Ralf Glitza ließ sich am Mittwoch, dem 19. März 2017, die Landtagspräsidentin von Nordrhein-Westfalen, Frau Carina Gödecke, von einem Team aus Schülern der Q1 und der Q2 zum Thema „Bildungs- und Schulpolitik“ ausführlich befragen. Das Interview führte trotz der noch andauernden Osterferien die politisch sehr interessierte Schülerin Romina Schmidt (Q1), unterstützt von den Q2-Schülern Dominik Sworra und Martin Wendiggensen, der als Jugendlandtagspräsident seit längerer Zeit erfolgreich mit Frau Gödecke zusammenarbeitet.
Bereits im letzten Schuljahr haben Herr Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert und Herr Oberbürgermeister Thomas Eiskirch den Schülern Rede und Antwort gestanden. Umso mehr freuen sich die Redaktionsmitglieder unseres „Anzeigers“ (alle SuS des Literaturkurses rund um Herrn Glitza, der alle Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen in sein Dozentenbüro an der Ruhr-Universität Bochum einlud), die Serie mit dem Besuch einer wahren politischen „Power-Frau“ schließen zu dürfen. Das Interview, welches sich mit der Zukunft Nordrhein-Westfalens, mit dem Bildungssystem und der Jugendarbeit befasst, wird in der nächsten Ausgabe von „Goethes Anzeiger“ erscheinen.

 
 

Ähnliche Inhalte

Literaturprojekt „Goethes Anzeiger

Im Gespräch mit Carina Gödecke

Carina Gödecke – Landtagspräsidentin Nordrhein-Westfalens – im Gespräch mit Goethe-Schülern der Q1 und der Q2
 
Goethes Anzeiger 2017

Literatur-Projektkurs (Q1)

Besuch des Bochumer Germanisten Professor Dr. Ralph Köhnen an der Goethe-Schule
 
Goethes Anzeiger

Literatur-Projektkurs (Q1)

Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert im Gespräch mit dem Literatur-Projektkurs „Goethes Anzeiger“